psycho ][ philo

«Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.» Francis Picabia

Archiv des Autors: grapefruit

Arbeitsauftrag: PionierInnen der Psychologie

Schreib einen Essay für unsere Website psycho ][ philo – Wahlpflichtfach P.P.P. am GRG XII Erlgasse (https://erlppp.wordpress.com/). Stell Dir vor, Du schreibst als WissenschaftsjournalistIn für einen breiten Kreis von psychologisch … Weiterlesen

Arbeitsauftrag: Bewusstseinszustände

Schreibe einen Essay für unsere Website psycho ][ philo – Wahlpflichtfach P.P.P. am GRG XII Erlgasse (https://erlppp.wordpress.com/). Stelle Dir vor, Du schreibst als WissenschaftsjournalistIn für einen breiten Kreis von psychologisch … Weiterlesen

Unserem Gehirn auf der Spur

Gehirn, lateinisch cerebrum, altgriechisch enképhalos: Geschützt vom Schädelknochen, umhüllt von Hirnhaut, hauptsächlich aus Nervengewebe gestehend, bildet der im Kopf gelegene Teil des Zentralnervensystems der Wirbeltiere die komplizierteste bekannte Struktur des … Weiterlesen

Anregungen zur Kunst des Lebens

[E]verything can be taken from a man but one thing: the last of the human freedoms — to choose one’s attitude in any given set of circumstances, to choose one’s … Weiterlesen

1+1=100 oder die Schule des Lebens. Dokumentafilm über eine reformpädagogische Volksschule

Schule kann auch ganz anders aussehen, als die meisten von uns das kennen: Doris Kittler zeichnet in ihrem Dokumentarfilm „1+1=100 oder die Schule des Lebens“ ein berührendes und unterhaltendes Porträt … Weiterlesen

Freud vs. Jung: Individuelles Unbewusstes oder kollektives Unbewusstes

Der Schweizer Psychologe und Mediziner Carl Gustav Jung, geboren 1875 in Kesswil/Thurgau, Begründer der Analytischen Psychologie, gehört gemeinsam mit Sigmund Freud zu den bedeutendsten Psychoanalytikern des 20. Jahrhunderts. Das kollektive Unbewusste ist … Weiterlesen

Zunächst arbeitete Freud alleine, bis er sich mit seinen Freunden jeden Mittwoch traf, sie nannten das die psychologische Mittwochsgesellschaft. Sie beschäftigten sich mit der Hysterie. Die Mittwochsgesellschaft vergrößerte sich immer … Weiterlesen

Freud, die Hysterie und die Hypnose

Die Hysterie ist eine Bezeichnung für eine neurotische Störung. Sie wird durch körperliche Beschwerdebilder wie z.B. Gehstörung, Bewegungsdrang, Lähmungen und Gefühlsstörung charakterisiert.  Nach Sigmund Freuds Ansicht konvertiert sich psychisches in … Weiterlesen

2013/02/25 · 2 Kommentare

Wien, Berggasse 19: Das Sigmund Freud Museum

Die berühmte Couch findet sich hier nicht, Freud hat sie auf der Flucht vor den Nazis 1938 nach London mitgenommen. Im Sigmund Freud Museum in der ehemaligen Wiener Praxis des … Weiterlesen

Ritalin, Concerta & Benzos: Machen wir unsere Kinder zu Junkies?

Die aktuelle Titelstory des österreichischen Nachrichtenmagazin profil legt diese Frage nahe: Der Artikel weist darauf hin, dass viele Eltern, deren Kinder in der Schule Probleme haben, erst aufgrund fehlender Therapieplätze … Weiterlesen